• JIMMI - Dein Kindergottesdienst für Kinder von 3 bis 12 Jahre (sonntags)
  • Bernd - Für alle Teens und Vorkonfirmanden (sonntags parallel zum Gottesdienst)
  • Spielgruppen - Für Krabbelkinder bis zum Kindergarten (dienstags, mittwochs und donnerstags) 
  • Spielplatz - offen für alle   

Sonstiges

Einschulung

Ein neuer wichtiger Lebensabschnitt Zur Einschulung und manchmal auch zum Schulwechsel findet für die Schulanfänger bzw. für die scheidenden Kinder der 4. Klasse ein besonderer Gottesdienst in unserer Katharinenkirche statt.

Erntedankfest

Danken macht Freude Zum Erntedankfest veranstaltet dir Kirchengemeinde zusammen mit einigen Kindern der Musik AG einen Erntedankgottedienst für alle Schulkinder der 1.-4. Klasse der Grundschule Großenaspe. Ebenso kommen auch die Kindergartenkinder zu einem eigenen Gottesdienst in der Erntedankzeit zusammen.

Spielstube Heidmühlen

Durchs Kirchenjahr in Heidmühlen. Alle zwei Monate kommen Mitarbeiter unserer Kirchengemeinde einen Vormittag lang in die Spielstube nach Heidmühlen, um dort den Kindern spannende Geschichten aus der Bibel nahe zu bringen. Sei es durch die Lieder, Theaterstücke oder Geschichten, die gerne von den Kindern gehört werden – hier erfahren die Kinder, welch wunderbare Erlebnisse Menschen mit Gott gemacht haben und bis heute noch machen.

Musical

In der ersten Jahreshälfte 2016 wurde erstmals das Musical "Petrus - der Jünger" einstudiert und dann beim Gemeindefest mit großem Erfolg aufgeführt. Das war ein Projekt für die ganze Gemeinde und so etwas wird bestimmt noch mal wiederholt werden.

Krippenspiel

Krippenspiel – Alle Jahre wieder
Ein weiterer Höhepunkt des Jahres stellt das Krippenspiel zu Weihnachten dar.
Jedes Jahr ab September gibt es in allen Supermärkten so langsam aber sicher die ersten Weihnachtsartikel zu erwerben. Christstollen, Spekulatius und Weihnachtsmänner strahlen uns dann entgegen. Wem dieser Weihnachtsrummel um diese Jahreszeit zu früh ist, den können wir gut verstehen… Doch auch in der Kirchengemeinde Großenaspe wird um diese Zeit schon fleißig an dem Thema gearbeitet, denn ab Ende Oktober wollen ca. 45 Kinder (ab 5. Jahren) und ca. 15 Mitarbeiter das diesjährige Krippenspiel einüben. Da müssen Lieder geübt, Texte auswendiggelernt und Szenen geprobt werden, damit es dann in diversen Aufführungen auch richtig gut klappt. Wir sind unter anderem auf der Weihnachtfeier des Altenclubs, im Seniorenwohnheim Diana und natürlich in mittlerweile zwei Weihnachtsgottesdiensten zu sehen.
Vielleicht sehen wir uns ja da – sei es als teilnehmendes Kind, als Helfer oder als Zuschauer.

Kontakt

Wer Interesse an einem dieser Angebote hat, wendet sich bitte an Patrice (Patte) George per Mail an:

patte@kirche-grossenaspe.de

 
 
UA-54852526-1