Erfahren Sie hier mehr über unser Gemeindeleitbild.

Und hier gibt es noch weitere Erläuterungen zum Leitbild.

 

Hier gibt es auch eine Gesamt-Übersicht unserer

Arbeitsbereiche

mit kurzen Erklärungen und den Ansprechpartnern.

In der Arbeit mit Erwachsenen zeichnet sich unsere Gemeinde in erster Linie durch eine konsequente Hauskreisarbeit aus. Das bedeutet, dass sich der überwiegende Teil der aktiven Gemeindeglieder auch in der Woche in Privathäusern (den so genannten Hauskreisen) trifft, um gemeinsam in der Bibel zu lesen, zu singen und/oder sich über lebensrelevante Fragen auszutauschen. Gemeinsam sind wir auf dem Weg, gemäß unserem Leitsatz, unsere Bestimmung in Jesus Christus mehr und mehr zu entdecken und auch im Alltag zu leben. Alle Hauskreisleiter und auch Co-Leiter treffen sich zusätzlich regelmäßig, um sich auszutauschen und weiterzubilden. 

Für diese wichtige Arbeit haben wir eine nebenamtliche Kraft als Leitung für die Hauskreisarbeit, Frau Kerstin Ropers, angestellt.


Ein weiterer wichtiger Aspekt in der Gemeindearbeit ist unser Kirchkäffchen nach dem Gottesdienst. An jedem Sonntag (außer in den Ferien) gibt es dort die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und Beziehungen zuvertiefen. Fast immer gibt es dabei auch eine warme Mahlzeit, mindestens aber Kaffee und Kuchen. An manchen Sonntagen gibt es auch das so genannte Kirchkäffchen@home. Dies findet dann in Privathäusern statt. Die Termine werden im Gottesdienst bekannt gegeben.


An einigen Donnerstagen im Jahr gibt es unseren Lobpreisabend "Zeit mit IHM", zu dem alle herzlich eingeladen sind. Ab 20 Uhr wird von einem Musikteam diese Zeit des Anbetens Gottes auf ganz unterschiedliche Art und Weise geleitet. Ziel ist es, eben Zeit mit IHM (Gott) zu verbringen. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Gemeindekalender unter Veranstaltungen.

UA-54852526-1