Hier informieren wir darüber, wieviele Quadratmeter der zu sanierenden Fläche des Turmes bereits finanziert sind:

0 m²

von 260 m²

Der Turm, der bröckelt ...

HINWEIS: Ab Frühjahr 2020 soll das Mauerwerk des Kirchturmes der Katharinenkirche saniert werden.

Bei Anbringung des neuen Zifferblattes der Kirchturmuhr im November 2014 traten erhebliche Bauschäden an den Fugen des Mauerwerkes zu Tage, die nun behoben werden müssen. Als Sicherung gegen herabfliegende Fugenteile wurde vor dem Eingangsportal der Katharinenkirche ein Gerüst mit Sicherungsnetz installiert.

Trotz zu erwartender Zuschüsse vom Kirchenkreis und der Denkmalschutzpflege sind wir als Kirchengemeinde auf IHRE Unterstützung angewiesen. Wir bitten herzlich um Spenden auf unser Konto 

DE94 2129 0016 0067 5559 30 mit Vermerk "Turmsanierung + IHR Name". Alle Spenden an uns sind steuerlich absetzbar und Sie bekommen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung zugeschickt.

 

UA-54852526-1